• Hochwertiges niederländisches Design
  • Energiesparend & langlebig
  • Einfach & flexibel
  • 5 Jahre Garantie
Mehr Info

In-lite in 5 Schritten umsetzen

Schritt 2: Kabel

Schritt 2: Kabel

In-lite-Außenbeleuchtung ist auf Niederspannung (12 Volt) ausgelegt, was bedeutet, dass Sie die Beleuchtung sicher und einfach selbst anschließen können. In nur 5 Schritten haben Sie bereits ein professionell verlegtes System.

Nach der Montage des Transformators ist es Zeit für Schritt 2: Das Verlegen der Kabel. Das Niederspannungskabel leitet den Strom und sorgt dafür, dass die Lampen brennen. Erstellen Sie vor der Montage immer einen Kabelplan.

Das Verlegen eines in-lite Kabels ist einfach: Sie rollen es ab dem Transformator bis zur gewünschten Stelle im Garten aus. Verlegen Sie das Kabel möglichst entlang der Pflasterung und Beete, damit es erreichbar bleibt. Beachten Sie stets die empfohlene maximale Kabellänge zwischen Transformator und Kabelende. Mit dem 14/2-Kabel können Sie 40 Meter linear verlegen und mit dem dickeren 10/2-Kabel 80 Meter.

In diesem Film können Sie sehen, wie das Kabel angeschlossen und linear verlegt wird.

Lineare Verlegung von Kabeln und maximale Kabellängen

Beim linear verlegten Kabel kommt das Hauptkabel aus dem Transformator und Sie können optionale Abzweigungen erstellen. Das Ende des Hauptkabels liegt also lose im Garten und wird nicht erneut mit einer Schlaufe mit sich selbst verbunden oder am Transformator angeschlossen. Um die Einhaltung der maximalen Kabellänge zu berechnen, ermitteln Sie die Länge vom Transformator bis zum Kabelende. Dies gilt auch für eine Abzweigung.

Wir haben zwei verschiedene Kabelarten im Sortiment, das 14/2-Kabel und das 10/2-Kabel. Sie können mit dem linear verlegten 14/2-Kabel eine maximale Kabellänge von 40 Metern erreichen. Sie können mit dem linear verlegten 10/2-Kabel eine maximale Kabellänge von 80 Metern erreichen.

Möchten Sie mehr über die Lineare Verlegung von Kabeln und maximale Kabellängen erfahren?

Weiter lesen

Abzweigungen erstellen (geteilter Kabelplan)

Um die Kabel an den Lampen entlang zu leiten, können Sie sie auch mit Kabelverbindern (CC-2) teilen. Dabei gelten die gleichen maximalen Kabelabstände (gerechnet vom Transformator bis zum Kabelende).

 

Kabelende bearbeiten

Sind alle Kabel verlegt? Vergessen Sie nicht, diese mit Abdeckkappen sauber zu verschließen. Diese werden standardmäßig zu jedem Transformator mitgeliefert.

 

 

kabel

Kabellänge Lampe

Unsere Lampen haben eine standardmäßige Kabellänge von rund 60 cm (abweichende Kabellängen sind bei dem Produkt auf der Website angegeben). Sie können ein Verlängerungskabel verwenden, um die Lampe weiter vom Hauptkabel entfernt aufzustellen. Dies ist praktisch, wenn Sie Lampen in der Höhe montieren oder Ø22 mm Bodenspots in eine Terrasse integrieren (das Easy-Lock ist anders nicht erreichbar).

Achtung!

In-lite verwendet für sein 12-Volt-System hochwertige Kabel. Dies ist wichtig, um langfristigen Leistungsverlusten (Spannungsabfall) vorzubeugen und dafür zu sorgen, dass das Kabel gut gegen äußere Einflüsse geschützt wird. Wenn Sie bei in-lite-Lampen Kabel anderer Hersteller verwenden, verfällt die Garantie.

Schritt 1: Transformator

Der erste Schritt ist das Anschließen des Transformators. Der Transformator steuert die Beleuchtung und versorgt das System mit Strom. Gehen Sie zurück zu Schritt 1, um zu sehen, wie Sie den Transformator installieren müssen.

Schritt 1

Schritt 3: Easy-Lock

Mit dem Easy-Lock schließen Sie die Lampe einfach an das 12-Volt-Kabel an. Möchten Sie erfahren, wie dies funktioniert? Gehen Sie zu Schritt 3, um zu sehen, wie das Easy-Lock angeschlossen werden muss.

Schritt 3